Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Doppelter Einsatz

In der Fundraising-Fachsprache würde man es am ehesten „Corporate Volunteering“ nennen: Fünf Mitarbeiter der VR-Bank haben sich beim Sommerfest des evangelischen Kindergartens „Abenteuerland“ in Rottenbauer in Sachen Bratwurststand und Glücksrad engagiert. Die gewonnenen Einnahmen hat die VR-Bank Würzburg verdoppelt, so dass nun dem Kindergarten 650 Euro zu Gute kommen. Neben dem Geld wurden so auf unorthodoxe Art und Weise Beziehungen geknüpft.

Quelle: www.mainpost.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung